Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die weltweit tätige Dornier MedTech-Gruppe mit Standorten u. a. in Europa, Amerika, Japan und Asien nimmt als Technologie- und Serviceunternehmen in der Medizintechnik, insbesondere auf dem Gebiet der Urologie, eine führende Rolle ein. Wir arbeiten eng mit Ärzten, Gesundheitsanbietern und Forschungszentren zusammen, um sicherzustellen, dass die entwickelten Produkte auf dem höchsten wissenschaftlichen und medizinischen Niveau stehen. Unsere Kunden kommen aus allen Bereichen der Medizin, Krankenhäusern, Operationszentren, Universitäten, privaten und kassenärztlichen urologischen Praxen als auch aus dem mobilen Servicebereich.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

Einkäufer (m/w/d)

Die Tätigkeit kann bei Bedarf teilweise aus dem Homeoffice ausgeführt werden.


Aufgaben
  • Verantwortung für Warengruppen mit Schwerpunkt Kunststoff sowie elektromechanische Komponenten und Baugruppen
  • Beobachtung und Analyse des nationalen sowie internationalen Beschaffungsmarktes
  • Auswahl geeigneter Lieferanten unter Beachtung von Qualitäts- und Kostenaspekten
  • Preisanfragen und Auswertung von Angeboten
  • Verhandlung und Erstellung von Verträgen, Mengenkontrakten und Bestellungen
  • Stammdatenpflege im ERP-System
  • Absicherung pünktlicher Lieferungen
  • Klärung von Bauzustandsänderungen und Bestellabweichungen
  • Reklamationsabwicklung
  • Lieferantenrisikomanagement und Lieferantenbewertung
  • Mitarbeit in Projektteams

Profil
  • Bachelorabschluss in Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Einkauf / Supply Chain Management oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Technisches Verständnis
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Einkauf eines produzierenden Unternehmens, vorzugsweise in der Medizinprodukteindustrie
  • Kenntnisse zu Methoden der Prozessoptimierung wie Six Sigma, Kaizen, KVP o. ä.
  • Verhandlungsgeschick
  • Gute Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Eigenverantwortlichkeit
  • Hohes Maß an Motivations- und Begeisterungsfähigkeit
  • Durchsetzungsstärke
  • Sorgfältige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Kundenorientierung (interne wie externe Kunden)
  • Sicherer Umgang mit MS Office und einem ERP-System
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift

Wir bieten
  • Persönlicher Einarbeitungsplan und umfangreiches Onboarding
  • Flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • Abwechslungsreiche Aufgaben in einem dynamischen, internationalen Umfeld
  • Kontinuierliche Ausbildung und Entwicklung
  • Flache Hierarchien
  • Ansprechende Kantine
  • Kostenloser Kaffee, Tee und Wasser
  • Mitarbeiterveranstaltungen
  • Ladestationen für Elektroautos
  • Unfallversicherung
  • Arbeitgeberzuschuss zur VWL
  • Krankengeldzuschuss nach mind. 5 Jahren Betriebszugehörigkeit
  • Belegschaftskasse mit diversen Zuschüssen und Beihilfen