Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Als Tochtergesellschaft der Hitachi Zosen Corporation ist das Green-Tech-Unternehmen Hitachi Zosen Inova (HZI) eine weltweit führende Anbieterin von integrierten Lösungen für die Energiewende und die Kreislaufwirtschaft mit Fokus auf Energy-from-Waste (EfW) und Renewable-Gas (RG). Ihren Hauptsitz hat sie in Zürich. HZI agiert als Projektentwickler, Technologielieferant und Auftragnehmer für Engineering, Beschaffung und Bau (EPC) von schlüsselfertigen Anlagen und Systemlösungen zur thermischen und biologischen Verwertung von Abfall, zur Gasaufbereitung und für Power-to-Gas. Ihre Lösungen beruhen auf effizienten, umweltfreundlichen und erprobten Technologien, die sich flexibel an die Anforderungen der Kunden anpassen lassen. Die HZI Service Gruppe vereint eigene Forschung und Entwicklung mit umfassenden Fertigungs- und Montagekapazitäten und begleitet Kundenprojekte durch den ganzen Lebenszyklus. Unternehmen mit grosser Erfahrung in der Abfallbewirtschaftung, aber auch aufstrebende Partner in neuen Märkten zählen zu den Kunden von HZI. Ihre innovativen und zuverlässigen Lösungen sind weltweit in über 1600 Referenzprojekten zu finden.
Unsere Tochtergesellschaft Hitachi Zosen Inova BioMethan GmbH in Zeven bietet das komplette Spektrum der Biogas-Aufbereitungs- und Einspeisetechnik an.

Für unseren Standort in Zeven suchen wir einen
Materialdisponent / Supply Chain Coordinator (m/w/d) im Bereich Renewable Gas


Aufgaben

In Ihrer Funktion als Materialdisponent:in liegt Ihr Tätigkeitsschwerpunkt liegt in der kaufmännischen Arbeitsvorbereitung für die Produktion unserer „state-of-the-art“ Anlagen für die Herstellung von Biomethan, welches u.a. in das Gasnetz als Alternative zum fossilen Erdgas eingespeist wird. Dabei übernehmen Sie folgende Aufgaben:

  • Materialbeschaffung im Warenwirtschaftssystem
  • Umsetzung der Bedarfsplanung
  • Kaufmännische Abwicklung von Bestellungen und Versandaktivitäten.
  • Terminabstimmung mit dem Produktions- / Lagerbereich ab sowie Terminverfolgung und -pflege.
  • Erstellen von Dokumenten im Warenverkehr (EU).
  • Mitarbeit in der Transportorganisation und Stammdatenpflege

Profil
  • Ausbildung als Industriekaufmann/-frau, Speditionskaufmann/-frau oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung
  • Berufserfahrung in der Materialdisposition eines mittelständischen Produktionsbetriebs
  • Verständnis für die Beschaffung und den Materialfluss von Konstruktionsteilen sowie für Einzelfertigung / Kleinserien
  • Sicherer Umgang mit einem gängigen Warenwirtschaftssystem (idealerweise SAP Business One)
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (mind. B2-Niveau)

Wir bieten
  • Verantwortungsvolle Herausforderung mit breit gefächertem Aufgabengebiet im Bereich Renewable Gas
  • Teamorientierte Arbeitsatmosphäre in einem internationalen Unternehmen
  • Enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit verschiedenen technischen Disziplinen
  • Freiräume für kreatives Arbeiten
  • Möglichkeiten der persönlichen Weiterentwicklung in einem internationalen Unternehmen
  • Moderne Infrastruktur
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung